HALLOWEEN in den Farben der Welt Featured

PARC Breton, das sich durch seine Originalität auszeichnet, hat seine Gärten auf der ganzen Welt mit außergewöhnlichen Kreaturen bevölkert. Extravagante Piraten, balinesische Hexen, verspottete asiatische Skelette, brasilianischer Voodoo mit schillernden Federn, maskierte Mexikaner in ihren Ponchos ... wandern Sie zwischen Kakteen, Bananen und Bougainvillea! Die Reise verspricht gefährlich zu werden...

Es ist schwierig, sie bei Einbruch der Dunkelheit einzuholen, selbst wenn Hunderte von Kürbissen in der Vegetation glitzern.
Damit der Schreck komplett ist, wird das Personal verkleidet und die Besucher, die es wünschen auch!

SPEZIELLE UNTERHALTUNG vom 28. Oktober bis 3. November

Anthony Sérazine von Cie Orange Frostée, ein großer Reisender, wird die Legenden des Todes von der Bretagne bis Mexiko, von Afrika bis China erzählen.
Der Dinosaurier-Bändiger für eine beispiellose Reise in die Jurazeit.
Seydouba Camara, die guineische Künstlerin, die Zirkuskunst und afrikanische Buschtraditionen mischt.

Papageien "spezielles Halloween"

Die Volieren der Papageien sind mit geschnitzten Kürbissen verziert. Tagsüber tauchen Aras und Kakadus aus ihren Gehegen auf und fliegen an den auf den Tribünen sitzenden Besuchern vorbei. Etwas schüchtern landen sie auf den Armen von Jung und Alt und sorgen so für schöne fotografische Erinnerungen.

Atemberaubender Ausblick!

Um den Ton anzugeben und Jung und Alt in die Atmosphäre einzutauchen, hat der Park seine exotischen Gärten komplett thematisiert. Besucher betreten bei ihrem Spaziergang einzigartige Welten:

Die Bambusraie "der Zombies"
Die Hexenschule
Der mexikanische Garten mit Riesenspinnen
Kleine Bambusmonster
Kürbisse im afrikanischen Garten

Der Park hat nicht an der Dekoration gespart - Überprüfung der Details:

30 lebensgroße Verkaufsautomaten: Hexen, Monster, Geister spuken auf den Wegen des Parks. Schauen Sie nach, einige sitzen!
72 1m hohe Yissu Spirituosen
50 riesige Spinnen von 2m
50 Spinnen von 1,50 m²
50 eingesperrte Hexen
50 eingesperrte Geister
50 fliegende Fledermäuse von 80 cm
50 Fledermäuse auf den Kopf gestellt
50 Skelette
300 Kürbislaternen
200 Papierlaternen
Und Hunderte Meter Spinnweben!

Der Park befindet sich in St. Jacut-les-Pins in Morbihan (56) 45' von Rennes, Nantes, La Baule und 30' von Vannes.

Geöffnet bis 7.11.2021.

 
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0