Dinosaurier erhellen den Winter Featured

Dieses Jahr darf das Licht wieder angemacht werden! Wir waren alle auf 2020 eingestellt, aber in den dunklen Corona-Zeiten konnten wir euch mit unseren Warmlicht-Festivals nicht einpacken. Diesen Winter ist es endlich soweit: 78 Dinosaurier sind bereit, euch diesen Winter - absolut sicher und coronafest - mit einem warmen Licht- und Farbglanz zu überraschen!

Ein Tyrannosaurus Rex überragt alle Besucher. Neben den Wanderwegen sehen Sie plötzlich zwei Velociraptoren auftauchen und gerade noch rechtzeitig ein Kleines aus seinem Ei krabbeln sehen. Zur gleichen Zeit hält ein Haufen Dinosaurier auf den Bonobos auf dem Boot die Besucher im Auge.

Während des 1,5-stündigen Spaziergangs werden Sie im ZOO Planckendael keine Tiere sehen, aber es gibt mehr Dinosaurier. Insgesamt haben über hundert chinesische Künstler nicht weniger als 66 Kompositionen mit 360 Lichtobjekten aus 68 Tonnen Stahl geschaffen. Um alles so magisch wie möglich zu machen, reicht das Lichterfest für 11.000 Meter energieeffiziente Lichtkabel und 18.000 Meter Satin in den unterschiedlichsten Farben.

Jagd auf den Antwerpener ZOO

„Seit einigen Jahren sehen wir im Antwerpener ZOO, wie viele Menschen unsere Lichterfeste genossen haben. Wir wollten auch die einzigartige traditionelle chinesische Art fortsetzen, in der sich die Menschen zum Jahresende Glück und alles Gute wünschen. Das haben wir gerne im ZOO Planckendael ausprobiert“, sagt Ilse Segers.

Es waren jedoch keine einfachen Zeiten für den Zoo. „Wir mussten unseren Park während der Corona-Krise zweimal für längere Zeit schließen. Auch in unserer Gesellschaft verstummte alles und Licht und Spaß waren plötzlich nicht mehr selbstverständlich, sodass wir das Lichterfest absagen mussten. Aber wir geben nicht auf! Wir werden es dieses Jahr wiederholen und die verlorene Zeit nachholen. Die Kunstwerke wirken wie eine magische Lichttherapie, die helfen kann, diese dunkle Zeit endlich hinter uns zu lassen.“

Mit der Zeit

Wer Dinolights besuchen möchte, kann bedenkenlos ein Ticket buchen. ZOO Planckendael hält sich nur thematisch an die Vergangenheit, ist aber ganz am Puls der Zeit. Der Park hat sich große Mühe gegeben, alles bis ins Detail Corona-sicher zu machen. Dank Zeitschleusen können wir die Besucher so weit wie möglich verteilen und es sind nie zu viele

Kandidaten im Park. Jeder folgt natürlich einer festen Route im Freien“, erklärt Ilse Segers.

Vor hungrigen Dinosauriern brauchen Besucher keine Angst zu haben, aber auch nicht vor hungrigen Mägen. Beim Spaziergang zwischen, neben, unter und entlang der beeindruckenden Lichtobjekte können die Besucher im Bonobo und im Storch eine Jause und ein Getränk genießen. Herzhafte Speisen und süße Desserts stehen auf der Speisekarte: das Rezept für einen sehr gelungenen und leckeren Abendspaziergang.

Bemerkenswerte Zahlen

66 Kompositionen

360 Lichtobjekte

68 Tonnen Stahl

18.000 Meter Satin

· 11.000 Meter energieeffiziente Lichtkabel

Praktisch

Dinolights läuft vom 3. Dezember bis 16. Januar 2022 im ZOO Planckendael. (24. und 31. Dezember ausgenommen). Sie können zwischen 17:15 und 21:15 Uhr besuchen. Buchen Sie Ihr Zeitschloss unter www.zooplanckendael.be

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0

Media

Credits; Zoo Panckendael